Kunstverein Ottobrunn e.V.
Kunstverein Ottobrunn e.V.

Das Besondere im Alltäglichen

 

Vom Mittwoch, den 26.4. bis Samstag, den 20.5.2017 stellt der Künstler Helmut Buchwitz aus Haar unter dem Motto "Das Besondere im Alltäglichen" Bilder, Fotografien und Mixed Media in der Galerie "Treffpunkt Kunst" des Kunstvereins Ottobrunn aus. Die Vernissage ist am Mittwoch, den 26.4.2017 um 19.00 Uhr in der Galerie "Treffpunkt Kunst" in der Rathausstr. 5 in Ottobrunn. Die Ausstellung dauert vom Mittwoch, den 26.5. bis Samstag, den 20.5.2017. Die Ausstellung ist geöffnet mittwochs bis freitags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besuchen.

In teilweise formal reduzierten Ausschnitten und Perspektiven beschäftigt sich Helmut Buchwitz zum Thema "Horizonte" auf seine ganz eigene Art mit der Darstellung von Landschaften. Seine farbintensiven Arbeiten in Pastell stehen dabei an der Grenze zur Abstraktion. Unter dem Motto "Malerei trifft Fotografie" entstehen so in fotografischen Arbeiten auf Leinwand durch teilweise transparente Übermalungen in Pastell neue Einblicke und Bildaussagen. Die Vielfalt der Formen und Farben in unserem Umfeld und in der Natur sowie das Entdecken des Besonderen im scheinbar Alltäglichen faszinieren Helmut Buchwitz immer wieder aufs Neue. Das drückt sich sowohl in seiner Malerei als auch in den fotografischen Arbeiten aus. Die Darstellungsweise und die weitgefassten Themen sind der Kernpunkt dieser Ausstellung.

 

Hier finden Sie uns

Kunstverein

Ottobrunn e.V.
Büro:
Lerchenstr. 18

85635 Höhenkirchen

 

Galerie:

Rathausstr. 5

85521 Ottobrunn

Rufen Sie einfach an unter

08102 - 779382

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstverein Ottobrunn e.V.